DSGVO

Die wichtigsten Fakten zur Datenschutzgrundverordnung

Am 25. Mai 2018 ist die neue DSGVO in Kraft getreten, um den Datenschutz in Immobilienunternehmen zu erweitern. Die Schwerpunkte der neuen Verordnung: Wie gehen wir mit Kundendaten um? Wie werden diese gesichert und vor unbefugtem Zugriff geschützt? In diesem Whitepaper geht es um datenschutzrechtliche Grundlagen und Empfehlungen sowie die Unterstützung, die FLOWFACT Dir in diesem Kontext bieten kann.

Am 25. Mai 2018 ist die neue DSGVO in Kraft getreten, um den Datenschutz in Immobilienunternehmen zu erweitern. Die Schwerpunkte der neuen Verordnung: Wie gehen wir mit Kundendaten um? Wie werden diese gesichert und vor unbefugtem Zugriff geschützt? In diesem Whitepaper geht es um datenschutzrechtliche Grundlagen und Empfehlungen sowie die Unterstützung, die FLOWFACT Dir in diesem Kontext bieten kann.

Am 25. Mai 2018 ist die neue DSGVO in Kraft getreten, um den Datenschutz in Immobilienunternehmen zu erweitern. Die Schwerpunkte der neuen Verordnung: Wie gehen wir mit Kundendaten um? Wie werden diese gesichert und vor unbefugtem Zugriff geschützt? In diesem Whitepaper geht es um datenschutzrechtliche Grundlagen und Empfehlungen sowie die Unterstützung, die FLOWFACT Dir in diesem Kontext bieten kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Die technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM), die zu treffen sind, richten sich nach der technischen Infrastruktur in jedem einzelnen Unternehmen und müssen von jedem Unternehmen selber auf- und umgesetzt werden.

Menü schließen