Provisionssicherung und Co.: keine Kompromisse bei Verträgen.<span class="wtr-time-wrap after-title"><span class="wtr-time-number">1</span> min Lesezeit</span>

Provisionssicherung und Co.: keine Kompromisse bei Verträgen.1 min Lesezeit

Ob Provisionssicherung oder sicherer Mietvertrag, im Makler-Vertragswesen stecken allerhand Fallstricke. Ist der Vertrag für den qualifizierten Alleinauftrag falsch erstellt, geht es in der Regel um fünfstellige Provisionen. Beinhaltet der Mietvertrag eine Klausel zu wenig, bleibt der Eigentümer gegebenenfalls auf Renovierungskosten und Co. sitzen. Und ist die Widerrufsbelehrung nicht gezeichnet, so kann das ganze Vertragswesen trotz erbrachter Leistung rückabgewickelt werden.

Das passiert Ihnen ab sofort nicht mehr. Mit den Vertragsvorlagen aus dem renommierten RICHARD BOORBERG Verlag erhalten Sie als FLOWFACT-Nutzer aktuelle Verträge für Ihr erfolgreiches Immobiliengeschäft. Ob Makler-Allein-Auftrag, Provisionsbestätigung oder Mietvertrag: Die wichtigsten Verträge, die jeder Makler braucht, stellt Ihnen FLOWFACT kostenfrei zur Verfügung.

Machen neue Rechtsprechung oder neue Gesetze die Änderung von Formularinhalten erforderlich, werden die Änderungen umgehend in die FLOWFACT-Dokumente eingearbeitet. So haben Sie

a) jederzeit sichere Verträge dabei und

b) sind durch die moderne Cloud-Lösung immer auf dem neuesten Stand.

Damit entfällt das mühsame Aktualisieren. Darüber hinaus sind die Verträge innerhalb der Software mit den Kunden- und Objektdaten verknüpft, um jederzeit nachzuvollziehen, welche Verträge wann mit welchem Kunden geschlossen worden sind. Zur optimalen Zeitersparnis werden die Vertragsdaten automatisiert aus dem System gezogen und in die Verträge übertragen.

 

Der Service gilt für direct hAPPy-Nutzer und ab sofort auch für die Nutzer des neuen FLOWFACT und ist für FLOWFACT-Kunden kostenfrei. Hier können Sie sich den genauen Umfang der BOORBERG-Verträge anschauen.

Menü schließen